Urlaubsyachttraining Kroatien
vom 30.09. bis 13.10.2017

…unter spätsommerlicher Sonne vor der Küste Kroatiens!

Kroatien ist als Segelrevier vor allem durch die vielen kleinen Inseln mit Ihren malerische Buchten bekannt. Die Winde sind auch im Herbst noch moderat, das Wasser hat noch gute Badetemperatur. Starten werden wir in der Marina von Trogir, nur einige Minuten vom Flughafen Split entfernt. Von dort aus werden wir je nach Lust und Laune, bzw. Wetter und Windbedingungen, entweder Kurs NW in die malerischen Kornaten, oder Kurs SE Richtung Dubrovnik fahren.

Unsere Trainingstörns werden mit den für das Mittelmeer typischen Yachten vom Typ Bavaria 46 Cruiser gefahren. Diese entsprechen in Ausrüstung, Komfort und Segeleigenschaften, den im Süden verfügbaren modernen Charteryachten im Bestzustand. Die genauen Informationen zu den Booten und die Spezifikationen finden Sie auf der Rückseite.

Wir nennen dieses Törnformat Urlaubsyachttraining.

Im Mittelmeer lässt sich neben den rein seglerischen Attributen auch der Aspekt Urlaub am besten realisieren. Allerdings unterscheiden sich die Mittelmeerreviere ganz wesentlich von unseren nordeuropäischen. Wir werden also bei dieser Form des Yachttrainings unser Augenmerk auf die spezifischen mediterranen Gegebenheiten lenken. Dies sind im Besonderen, ohne darauf beschränkt zu sein: An-, und Ablegen mit Mooring, mit Heck zum Steg, Wetternavigation und Ankermanöver in Buchten. Natürlich soll die Erholung vom Alltagsstress auch nicht zu kurz kommen, sodass Sie sich auf eine entspannte Zeit an Bord einstellen können.
Belegung: je 1 Skipper, max. 6 Teilnehmer.



An- und Abreise

An- und Abreiseflughafen ist Split. Ihr solltet am ersten Törntag zwischen 13.00 und 14.00 Uhr am Boot sein. Der Törn endet am Freitag um 18.00 Uhr, Ihr könnt aber bis Samstag um 09.00 an Bord bleiben.

Bettwäsche Decken und Kopfkissenbezüge sind im Preis inbegriffen. Handtücher könnt Ihr zum Preis von 5,- € vor Ort bekommen. Alle relevanten Stützpunktinfos bekommt Ihr rechtzeitig vor Törnbeginn von uns.




Unsere Yachten Kroatien 2017

Bavaria 46


.

Besegelung: Rollgroß, Rollgenua

Instrumente: Kartenplotter, Echolot, Logge, Windmessanlage, Autopilot

Sicherheit: Rettungsinsel, Automatikwesten

Komfort: 4 Kabinen, 2 Waschräume, Bimini-Top, Sprayhood, Dinghi, Radio-CD, Außenlautsprecher, Bugstrahlruder, Elektrische Ankerwinde, 220V Converter, Solarpanel, Warmwasser, Cockpittisch, Elektr. Kühlschrank, Heckdusche, Pantry komplett, Gasherd mit Backofen, Decken, Kopfkissen, Bettwäsche


Technische Daten:

Länge:14,40 m
Breite:4,35 m
Motor:56 PS
Tiefgang:1,85 m
Verdrängung:9,55 t


Wir haben uns für die Saison 2017 für diese Boote entschieden, weil der Vercharterer in den letzten Jahren mehrfach zum besten Charterbetrieb des gesamten Mittelmeerraumes gewählt wurde. Die Boote werden perfekt gewartet und sind technisch als auch optisch „besser als neu”.

Termine 2017

Urlaubsyachttraining Kroatien

TK1

30.09. bis

06.10.2017

Urlaubsyachttraining/ 7Tage

2 Yachten
ausgebucht

Infos

Für alle Teilnehmer findet zwei bis drei Wochen vor Törnbeginn eine Infoveranstaltung in der Segelschule statt, zu der Sie gesondert per EMAIL eingeladen werden. Hier lernen Sie die Mitsegler und den Schiffsführer kennen. Außerdem erhalten Sie alle relevanten Infos zum Törn.

 
Kurs buchen

TK2

07.10. bis

13.10.2017

Urlaubsyachttraining/ 7Tage

2 Yachten
ausgebucht

Infos

Für alle Teilnehmer findet zwei bis drei Wochen vor Törnbeginn eine Infoveranstaltung in der Segelschule statt, zu der Sie gesondert per EMAIL eingeladen werden. Hier lernen Sie die Mitsegler und den Schiffsführer kennen. Außerdem erhalten Sie alle relevanten Infos zum Törn.

 
Kurs buchen
Preise
Urlaubsyachttraining 7 Tage 660 €
Bordkasse, Diesel, Endreinigung, Gas und Hafengebühren ca. ca.140 €
zuzüglich An- und Abreise